Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
GL KOMPAKT
GL&LEV kontakt
SU&BN kontakt

Wir sind Ihr kompetenter Werbepartner in der Region

Mediadaten 2019

GL KOMPAKT - Das Stadtmagazin für Bergisch Gladbach & Umgebung

Aktuell

Ist alles zwischen Arbeit und Zuhause ein Wegeunfall?

RECHTSTIPP. Der Wegeunfall – nicht alles zählt dazu. Die Feinheiten erklärt anhand zweier Beispiele.

Aktuell

Neues Spitzenpersonal und Geld für Kommunen

KOMMUNALPOLITIK. Neue Köpfe an der Spitze der Gladbacher Kreisverwaltung helfen beim Start ins neue Finanzjahr 2019: Neu-Landrat Stephan Santelmann begrüßte die neue Kreiskulturrefentin und die neue Gleichstellungsbeauftragte und brachte auch den Etatentwurf 2019 ein.

Aktuell

Wohlige Wärme, die tief in den Körper eindringt

Die Park-Sauna im Freizeitbad CaLevornia bietet viele Gelegenheiten, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen.

Aktuell

Wohnungsbau – GL stellt 35 Flächen aufs Reißbrett

STADTGESPRÄCH. Wohnungen und Gewerbe: Die Würfel sind gefallen. Der graue November bringt es schwarz auf weiß und in Color: Die GroKo im Rathaus hat einen Flächennutzungsplan (F-Plan) auf die Schiene gelegt, der Priorität für 35 Wohnbauflächen und neue Gewerbeflächen ermöglichen soll.

Aktuell

Digitalisierung und Schüler im Netz

Das Zauberwort „Digitalisierung“ nimmt auch die Politik immer wieder in den Mund. Was passiert rund um Gladbach? Und wie sieht‘s in den Schulen aus? Ein Beispiel.

Aktuell

Steuerverbrauch: 0,30 Euro pro Kilometer

STEUERTIPP. So bekommen Sie Fahrtkosten über die Steuer zurück.

Abonnieren Sie jetzt Ihre GL KOMPAKT Digital-Ausgabe

Abonnieren

GL&LEV kontakt - B2B im Rheinisch-Bergischen Kreis & Leverkusen

Profil

Container, Schüttgüter und Transporte per Mausklick

Mit einem Traktor fing alles an: Peter Gerfer legte im Jahr 1959 in Odenthal den Grundstein für ein Speditionsunternehmen, das schon bald zu einem der namhaftesten Transport- und Containerdienstleister im Bergischen Land werden sollte.

Regio

Platz 1 beim NUMBR1-Award für Klimaschutzbemühungen der RVK

Ungeachtet der jüngsten Debatten über Dieselfahrverbote in Städten des Rheinlands investiert das Verkehrsunternehmen RVK seit vielen Jahren in den emissionsarmen und effizienten Nahverkehr. Für die Bemühungen ist das Unternehmen nun in Frankfurt ausgezeichnet worden.

Regio

SteinGruppe expandiert in den Rhein-Sieg-Kreis

Das Unternehmen SteinGruppe vertritt an acht Standorten im Bergischen Land die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Skoda und Audi. Das 1930 gegründete Unternehmen beschäftigt über 400 Mitarbeiter und zählt somit zu den größten Automobilunternehmen im Bergischen Land. Nun haben die SteinGruppe und das Autohaus Seiler in Siegburg (Rhein-Sieg-Kreis) den Weg in eine gemeinsame Zukunft eingeschlagen.

Regio

Erstes landesweites Solarkataster soll ungenutzte Potenziale zeigen

Rund 68 Terawattstunden Strom könnten pro Jahr allein auf den Dächern der Gebäude im Land Nordrhein-Westfalen produziert werden. Tatsächlich auf NRW-Dächern erzeugt werden aber gerade einmal rund 3,9 Terawattstunden – also knapp 6 Prozent des Potenzials, auf das ein neues, nun landesweites Solarkataster hinweist.

Regio

Airport rüstet sich für ein anspruchsvolles Jahr 2019

Eine Million weniger Fluggäste, kaum Neueinstellungen beim Personal, eine Verschlankung der Führungsstrukturen und ein erwartetes Minus in der Bilanz von 20 Millionen Euro – das Jahr 2019 startet für den Köln Bonn Airport mit großen Herausforderungen.

Profil

„Um wichtige Themen voranzubringen, hilft Kirchturmdenken nicht weiter“

Neues Jahr, neues Glück? Wichtige Themen enden nicht mit dem Kalenderjahr, aber auch nicht an der Kreisgrenze. Daher setzt Stephan Santelmann, Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises, auf den Dialog mit den benachbarten Städten und Gemeinden, um Themen der Mobilität, des Klimaschutzes oder des Wohnraumbedarfs durch impulsstiftende Zusammenarbeit zu lösen.

Ihre GL&LEV kontakt Ausgabe zum Download

PDF Download

SU&BN kontakt - B2B im Rhein-Sieg-Kreis rechtsrheinisch & Bonn

Lokal

Neues Parkinformationssystem am Start

Nach Wegfall des Pendlerparkplatzes am Bahnhof soll die Suche erleichtert werden

Lokal

Neues Gewerbegebiet in Pützchen geplantNews vom 21.11.2018

Anfang der 2000er-Jahre wurden an der Siegburger Straße im rechtsrheinischen Pützchen eine Erschließungsstraße in ein Feld gebaut und große Schilder aufgestellt. Doch der geplante Wissenschaftspark wurde nie gebaut. Nun soll hier ein neuer Gewerbepark entstehen.

Lokal

Lkw-Verbot in Much wird oft ignoriert

Immer wieder war es in den vergangenen Jahren auf der Mucher Hauptstraße gefährlich eng geworden: Moderne Schwerlastfahrzeuge passten einfach nicht in den engen Ortskern. Seit Juli 2017 gibt es ein Lkw-Durchfahrtsverbot für die Hauptstraße. Doch es braucht mehr Kontrollen, damit dieses auch eingehalten wird, teilt der Bürgermeister mit.

Service

Online-Offline-Strategie beim Vertrieb zahlt sich aus

Umsatzanteil der E-Commerce-Händler am deutschen Handel steigt erneut zweistellig

Lokal

Marktplatte im Zentrum kann umgestaltet werden

Förderzusage für Umbau

Lokal

16.000 Euro für Lohmarer Vereinswelt

Kreissparkasse Köln übergab Fördermittel aus „PS-Sparen und Gewinnen“

Ihre SU&BN kontakt Ausgabe zum Download

PDF Download

Aktuelles aus der Region

Wir versorgen Sie regelmäßig mit aktuellen und interessanten Nachrichten aus der Region


Jüdisches Leben in Deutschland aus drei Blickwinkeln betrachtet – Ausstellung „Schalom. Drei Fotografen sehen Deutschland“ eröffnet

Rheinisch Bergischer Kreis

Jüdisches Leben in Deutschland aus drei Blickwinkeln betrachtet – Ausstellung „Schalom. Drei Fotografen sehen Deutschland“ eröffnet

Wie sieht eine jüdische Hochzeit aus oder wie feiern die Gläubigen den Sabbat? Auf diese Fragen gibt die Ausstellung „Schalom. Drei Fotografen sehen Deutschland“ jetzt Antworten und persönliche Einblicke.

mehr lesen

Rheinisch Bergischer Kreis

Vorbereitungen zum Neubau der Aggerbrücke an der K 37 in Overath-Vilkerath starten: Vollsperrung und Umleitung für Fahrzeuge ab Februar bis zur Fertigstellung

Da die Brücke über die Agger in Overath-Vilkerath an der K37 sich in einem schlechten baulichen Zustand befindet, muss sie abgerissen und neu gebaut werden. Zugleich wird an der angrenzenden Einmündung ein leistungsstarker Kreisverkehr gebaut

mehr lesen

Stadt Bergisch Gladbach

Aktuelle Standorte der mobilen Geschwindigkeitsüberwachung

In Bergisch Gladbach sind mobile Geschwindigkeitskontrollen geplant. Abweichungen aufgrund von nicht vorhersehbaren aktuellen Verkehrssituationen sind möglich.

mehr lesen

 Geschriebenes wieder lesbar machen – der Aktionsplan Inklusion in der Stadtbücherei

Stadt Bergisch Gladbach

Geschriebenes wieder lesbar machen – der Aktionsplan Inklusion in der Stadtbücherei

Wenn die Brille zum Lesen nicht mehr reicht - die Stadtbücherei startet mit einem neuen Service in das Jahr 2019. Das Ziel der Stadtbücherei ist es, Angebote für möglichst viele Kundengruppen zu schaffen und diese auch für alle zugänglich zu machen.

mehr lesen