Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
GL KOMPAKT
GL&LEV kontakt

Wir sind Ihr kompetenter Werbepartner in der Region

Mediadaten 2021

GL KOMPAKT - Das Stadtmagazin für Bergisch Gladbach & Umgebung

Aktuell

„Jeder Austritt ist schmerzlich“

STADTGESPRÄCH. Kirchenaustritte sind auch in Bergisch Gladbach an der Tagesordnung. Oft ist es nur eine Frage des Geldes, aber es ist längst nicht nur das, sondern viel, viel mehr. Warum die Menschen in Bergisch Gladbach aus der Kirche austreten, hat häufig aber auch mit religiösen Gründen zu tun.

Aktuell

Corona & Steuern 2021 Teil II

STEUERTIPP. Wie wirken sich die Corona-Verordnungen steuerlich aus? Drei wichtige Punkte in der Übersicht:

Aktuell

Schneckenrennen um Covid-19-Impfungen

AKTUELLES. Seit mehr als einem Jahr ist Deutschland fest im Griff der Corona-Pandemie. Doch ein Hoffnungsschimmer am Horizont macht Mut: Der Impfstoff ist da. Warum aber dauert es so lange, was hakt und können die Hausärzte hier helfen?

Aktuell

Unfallflucht – mit Irrglauben aufgeräumt

RECHTSTIPP. Jeder kennt ihn, den Straftatbestand des unerlaubten Entfernens vom Unfallort, der sogenannten Unfallflucht.

Aktuell

Warum sich Architekten gegen einen Bouleplatz wehren können

KOMMUNALPOLITIK. Wenn es nach den Seniorinnen und Senioren der Stadt Bergisch Gladbach ginge, wäre der Forumpark bald um eine Attraktion reicher. Es soll eine Boulebahn entstehen, als Treffpunkt sozusagen. Aber warum ausgerechnet im Forumpark und was könnte dagegen sprechen?

Aktuell

Dokumentation zum Zanders-Areal jetzt online

GL informiert. Im Herbst 2020 fand die erste Beteiligungsphase zur Zukunft des Zanders-Areals statt. Alle Bergisch Gladbacherinnen und Bergisch Gladbacher waren aufgerufen, ihre Ideen, Vorschläge und Meinungen einzubringen. Nun wurden die vielschichtigen Ergebnisse in einer Online-Dokumentation zusammengestellt.

Abonnieren Sie jetzt Ihre GL KOMPAKT Digital-Ausgabe

Abonnieren

GL&LEV kontakt - B2B im Rheinisch-Bergischen Kreis & Leverkusen

Profil

In 100 Jahren – vom Pferdepflug zum Mähroboter

Seit 100 Jahren steht der Name Orth Landtechnik für Qualität und Zuverlässigkeit im Bergischen Land. Mittlerweile hat die vierte Generation den Betrieb übernommen und setzt damit die Tradition des umtriebigen Familienunternehmens in vorbildlicher Weise fort.

Profil

Corona bestimmt das Alltagsgeschäft

Knapp sechs Monate sind seit der letzten Kommunalwahl vergangen. Eine Zeit, in der die Corona-Krise vornehmlich das kommunalpolitische Alltagsleben bestimmte. Haben die kommunalen Entscheidungsträger mit der Krise nicht schon genug um die Ohren, steht ihnen jetzt mit einer Ankündigung aus dem Kreishaus neues Ungemach ins Haus.

Regio

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender am Flughafen Köln/Bonn

Prof. Klaus-Dieter Scheurle tritt die Nachfolge von Friedrich Merz an.

Regio

NetCologne investiert in modernes Kabelnetz

5.000 Wohneinheiten in Remscheid werden zukünftig von einem modernisierten Kabelnetzwerk profitieren.

Anzeige

Eventplanung in außergewöhnlichen Zeiten

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen, das haben wir während der Corona-Pandemie gelernt. Das gilt auch für Events: Am Rosenmontag haben uns die Kölner gezeigt, wie das geht. Statt „Rosenmontagszug“ gab es „Rosenmontags-Stream“ – ein virtuelles Event als Ersatz für die vielen Live-Sitzungen und -Konzerte. Namhafte Karnevalsbands wie „Brings“ oder die „Höhner“ erfreuten die Jecken im heimischen Wohnzimmer.

Regio

Kölner Werk wird Zentrum der Elektromobilität

Ford investiert eine Milliarde in Elektro-Mobilität und der Standort Köln profitiert davon.

Ihre GL&LEV kontakt Ausgabe zum Download

PDF Download

Aktuelles aus der Region

Wir versorgen Sie regelmäßig mit aktuellen und interessanten Nachrichten aus der Region


Rheinisch Bergischer Kreis

Corona-Virus: 85 weitere bestätigte Corona-Fälle im Rheinisch-Bergischen Kreis

Im Rheinisch-Bergischen Kreis sind 85 weitere bestätigte Corona-Fälle bekannt geworden: 34 in Bergisch Gladbach, 3 in Burscheid, 6 in Kürten, 12 in Leichlingen, 6 in Odenthal, 11 in Overath, 6 in Rösrath und 7 in Wermelskirchen. Es gelten 48 weitere Personen als genesen. 1.145 Personen sind aktuell infiziert. Es befinden sich 1.783 Personen in Quarantäne. 59 Personen, die an Covid-19 erkrankt sind, befinden sich aktuell in Krankenhäusern im Kreisgebiet in stationärer Behandlung, davon (13) in intensivmedizinischer Betreuung und davon (11) an Beatmungsplätzen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Landeszentrum für Gesundheit NRW (LZG) nun bei 133,8.

mehr lesen

Rheinisch Bergischer Kreis

Nachtverkehr auf der Stadtbahnlinie 1 wird an den Wochenenden vorerst eingestellt

Der nächtliche Betrieb der Linie 1 zwischen Bensberg und Köln wird an den Wochenenden vorerst eingestellt. Diese Regelung gilt ab Freitag, 23. April 2021.

mehr lesen

Stadt Bergisch Gladbach

Aktuelle Standorte der mobilen Geschwindigkeitsüberwachung

In Bergisch Gladbach sind mobile Geschwindigkeitskontrollen geplant. Abweichungen aufgrund von nicht vorhersehbaren aktuellen Verkehrssituationen sind möglich.

mehr lesen

Stadt Bergisch Gladbach

Corona-Notbremse: So wirkt sie sich auf städtische Einrichtungen und Angebote aus

Der Landrat des Rheinisch-Bergischen Kreises hat in seiner Allgemeinverfügung vom 16. April 2021 die Aufhebung der Lockerungen der Notbremse gemäß § 16 Abs. 2 CoronaSchVO geregelt. Die Regelungen greifen ab Montag, dem 19. April 2021 und gelten zunächst für eine Woche.

mehr lesen