Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Stadtteile

Badminton-Bundesliga: TV Refrath im Final Four

REFRATH. Der TV Refrath steht zum Ende der Punkterunde in der Bundesliga auf Platz 2 und spielt am 13. und 14. April im Vierer-Finale um die deutsche Meisterschaft.

Ein spannendes Badminton-Bundesliga-Wochenende ging zum Ende der Punkterunde gut aus für die Spielerinnen und Spieler vom TV Refrath. Mit einem 5.2-Sieg beim TSV Freystadt sicherten sich die Refrather mit 34 Punkten den zweiten Tabellenplatz hinter dem 1. BC Bischmisheim (40). Dabei war es nach dem verlorenen Spiel am vorletzten Spieltag gegen den 1. BC Beuel (3:4) noch einmal eng geworden mit der direkten Qualifikation für die Finalrunde am 13. und 14. April in Willich. Nur die beiden Bestplatzierten sind automatisch bei Final Four-Finale dabei.

Ein bisschen Glück war auch dabei, denn nach dem verlorenen Match gegen die Beueler gaben die Verfolger vom 1. BV Mülheim die Vorlage, die die Refrather am letzten Spieltag gegen TSV Freystadt zu nutzen wussten. Den direkten Vergleich zum hartnäckigen Rivalen aus dem Ruhrgebiet hatte der TV Refrath knapp mit 4:3 für sich entscheiden können. Das war es für diese Saison mit Bundesliga-Badminton an der Steinbreche, allerdings kann man in Bergisch Gladbach vom 26. bis 28. April den internationalen Nachwuchs bewundern. Dann ist der TV Refrath Gastgeber des 6. Internationalen Babolat Cups, ein U11/U13/U15-Ranglisten-Turnier. Austragungsort ist neben der Halle in Refrath die Sporthalle der Integrierten Gesamtschule in Paffrath. Infos zu dem Turnier und der Budesligamannschaft des TV Refrath auf www.tv-refrath.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

Das Virus und die Krise

In eigener Sache.mehr Informationen

Aktuell

Corona – schlimmer als befürchtet

STADTGESPRÄCH. Noch vor einem Monat gab das Gesundheitsamt Infos darüber, wie man sich verhalten sollte, wenn oder falls das neuartige Virus nach Bergisch Gladbach kommt. Doch das ist Schnee von gestern. Wie Bergisch Gladbach mit der Situation nun umgeht. mehr Informationen

Aktuell

Schnelle Soforthilfen

Corona-Krise. Branchenverbände sind sich sicher, dass ein Teil der Unternehmen die durch das Corona-Virus herbeigeführte Krise nicht überleben werden.mehr Informationen

Stadtteile

Zusammenhalt in der Krise

ALLE STADTTEILE. Auf der Seite www.zusammenhalt-gl.de stellen Unternehmen besondere Angebote in der Corona-Krise vor. Die Seite ist ehrenamtlich erstellt und kostet die Unternehmen kein Geld. mehr Informationen

Stadtteile

Probleme bei den Bürgerbüros in Refrath und Bensberg

REFRATH/BENSBERG. Die Stadtverwaltung hat Probleme, die Bürgerbüros in Refrath und Bensberg zu öffnen. Grund sind fehlende Abstimmungen in Bezug auf Umbauten.mehr Informationen

Stadtteile

Leih-E-Bikes für Gladbach und Bensberg

INNENSTADT/BENSBERG. Das Unternehmen „nextbike“ hat den Zuschlag für den Betrieb von E-Bike-Verleih-Stationen im Rheinisch-Bergischen Kreis bekommen. Ab Sommer 2020 sollen E-Bikes in Bensberg und Gladbach stehen.mehr Informationen