Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Aktuell

EDITORIAL

Liebe Leserin, lieber Leser,

Brandstiftung ist kein Kavaliersdelikt. Auch nicht in Politik und Gesellschaft. Und doch mangelt es derzeit in Europa an Brandstiftern nicht, die beharrlich eine gefährliche Glut aus Populismus und Nationalismus schüren.

Sie versprühen ihre Funken des Neides und des Zorns und hoffen auf einen Flächenbrand der Abgrenzung in den Köpfen der Menschen. Wir sind überzeugte Europäer. Und wir sind davon überzeugt, dass wir Europa als eine starke Plattform des Friedens, des Miteinanders und des gemeinsamen wirtschaftlichen Erfolgens mit allen Europäern zusammen gestalten können und sollten. Daher ist es uns eine Herzensangelegenheit, Sie zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai zu begeistern (Seite 24/25). Jede Stimme zählt. So unscheinbar jeder Einzelne angesichts der über 400 Millionen wahlberechtigten Europäern sein mag, so entscheidend sind die Einzelnen in ihrer Gesamtheit. Das bestätigt auch das Ergebnis einer ganz anderen Wahl, die wir alle nahezu tagtäglich treffen: Die Wahl, was auf unserem Einkaufszettel steht.

Viele einzelne Verbraucher haben ihre Wahl getroffen und damit die Fair Trade-Um-sätze in Deutschland innerhalb der letzten zehn Jahre nahezu verzehnfacht. Eine Wahl, an die wir anlässlich des Internationalen Tags des Fairen Handels (Seite 28) erinnern, weil sie nicht nur faire Entlohnung der Erzeuger fördert, sondern auch wirtschaftliche Stabilität, Naturschutz und Frieden. Denn wo Menschen eine gute Perspektive haben, gibt es kaum Anlass für Flucht, Eroberung oder Krieg.
Und das gilt auch für Europa.

Ihr

Timo Kuckelberg

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

„Die Kraft des Glaubens“

STADTGESPRÄCH. Pfingsten gilt als das Geburtsfest der Kirche. Doch es gibt Probleme bei den Kirchen: Eine aktuelle Studie der Uni Freiburg prognostiziert den beiden großen christlichen Kirchen bis 2060 ein Rückgang der Gläubigen um 50 Prozent. Ein Stadtgespräch mit Pfarrer Thomas Werner und Pastor Norbert Hörter:mehr Informationen

Aktuell

Das Kleefeld klingt und swingt

An der Realschule Kleefeld ist die musische Ausbildung fester Bestandteil des pädagogischen Konzepts. Am 28. und 29. Juni ist das bei den großen Schulkonzerten zu erleben. Der Eintritt ist frei. mehr Informationen

Aktuell

Durch Altersvorsorge schon in jungen Jahren sparen

STEUERTIPP. Die Kosten der Altersvorsorge können steuerlich geltend gemacht werden.mehr Informationen

Aktuell

Verletzungen durch Motorradunfall

RECHTSTIPP. Sind Motorradfahrer ohne Schutzkleidung an ihren Unfallverletzungen mitschuldig?mehr Informationen

Aktuell

Frauen an der Macht

KOMMUNALPOLITIK. Während in ganz Deutschland der Frauenanteil in der Kommunalpolitik als zu gering angesehen wird, sind Frauen im Gladbacher Stadtrat mit einer Quote von über 32 Prozent gut vertreten.mehr Informationen

Aktuell

Massive Konzentration im Handwerk

Die Qualität von inhabergeführten Bäckerei- und Fleischereibetrieben ist nach wie vor sehr hoch. Trotzdem schließen immer mehr Betriebe. Nachwuchskräfte sind kaum noch für das Handwerk zu gewinnen.mehr Informationen