Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Finanzen + Handwerk

„Einfach Wärme“ schon ab 129,-€ pro Monat

Inklusive Vollkasko-Service. Ein Tarif – alles drin!

Wer heute ein eigenes Haus oder eine Wohnung besitzt, muss sich neben vielen anderen Belangen auch immer um eine gut funktionierende Heizung kümmern. Aber damit kann jetzt Schluss sein! Denn heutzutage kann man auch einfach Wärme kaufen. Somit muss ein Hausbesitzernicht mehr in die eigene Heizung investieren,er spart kräftig Heizkostenund erhält zusätzlich einen integriertenVollkasko-Service.

Best of Bergisch: Herr Nowak, ihr Unternehmen, die NOWAK GmbH ist als Heizungsfachbetrieb in unsererRegion für viele Heizungserneuerungen zu günstigen Preisen bekannt. Jetzt bewerben Sie ein Modell zur Wärmeversorgung mit einem festen monatlichen Betrag. Wie attraktiv istsolch eine Variante für einen Hausbesitzer?

Achim Nowak: Ich bin von dieser Variantebegeistert, da sie nicht nurbequem ist, sondern oft auch vielpreiswerter als die Anschaffung undBetreuung einer eigenen Heizanlage. Denn mit dem Kauf der neuen Heizung allein ist es ja nicht getan. Jeder Besitzer einer Heizungsanlage muss sich auch um regelmäßige Wartung, den Schornsteinfeger, Heizungsausfälle und Reparaturen kümmern. Darüber hinaus bestellt man Erdgas und plagt sich mit der jährlichen oft undurchsichtigen Abrechnung des Energieversorgers. Alle diese Aufgaben kann man heute bequem als professionelle Dienstleistung erhalten und damit große Vorteile für sich erzielen.

Best of Bergisch: Das klingt ja interessant und ganz einfach. Aber wie genau funktioniert eine solche Wärmeversorgung?

Achim Nowak: Am Anfang steht immereine umfassende Beratung unseres Expertenteams.Im Prinzip ermitteln wirzuerst den Installationsaufwand für eine neue Heizungsanlage und erstellen daraufhin auch eines unserer klassischen Angebote zur Heizungserneuerung. Im Anschluss kalkulieren wir als Alternative den monatlichen Preis für eine Wärmelieferung mit Fullservice-Vertrag. Dieser monatliche Tarif enthält nicht nur eine nagelneue Heizung, sondern auch die jährliche Betreuung, Wartungen, Reparaturen, Schornsteinfegereinsatz und den Gasverbrauch. Der Hausbesitzer zahlt also nur die verbrauchte Wärme und muss sich um die Investition in eine neue Heizungsanlage und deren Betreuung nicht mehr kümmern. Nach 10 Jahren kann unser Kunde die gut gepflegte Heizungsanlage für einen Restbetrag von 99,- € übernehmen oder einen der attraktiven Fortsetzungstarife nutzen. Letztlich entscheiden unsere Kunden selbst, welche der beiden Optionen sie auswählen. Investition in eine eigene Heizung – oder Bezug von Wärme zum günstigen monatlichen Tarif mit Vollservice.

Best of Bergisch: Ein guter Servicekostet ja in der Regel viel Geld und ist meist teurer, als wenn man sich selbst um alles kümmert. Warum sollte das in Ihrem Angebot anders sein?

Achim Nowak: Zuerst wird durch eineneue Heizungsanlage eine Menge Energie eingespart. Denn eine moderne Gas-Brennwertheizung verbraucht bis zu 30 % weniger als eine veraltete Heizungsanlage. Und vielfach haben sich Hausbesitzer nie um den optimalen Tarif für den Einkauf des Erdgases gekümmert. Aber gerade hier können ebenfalls erheblich Kosten eingespart werden, die dann zu einer sehr günstigen Wärmeversorgung führen. Letztlich ist der Nachweis einer monatlichen Kosteneinsparung auch ein Grund dafür, dass sich dieser Wärmetarif für die Beheizungvon Mehrfamilienhäusern eignet. Ein tolles Modell für Mieter und Eigentümer, denen die sonst anstehenden Investitions- und Betreuungslasten erspart bleiben.

Best of Bergisch: Lieber Herr Nowak, wir danken Ihnen für das interessante Gespräch.

Die NOWAK GmbH tauscht mit ihren Heizungsprofis jedes Jahr bis zu 150 Heizungsanlagen aus und bietet absofort auch Wärmelieferverträge an. Mehr Infos zum „Einfach-Wärme-Tarif“:haustechnik-nowak.de/einfach-wärme/

Achim Nowak

NOWAK GmbH
Straßen 26
51429 Bergisch Gladbach
Telefon: 02204 / 9999 111

www.haustechnik-nowak.de

Doppelte Expertise für Pflanze und Garten!

Michael Becker vom Meisterbetrieb BECKER Garten- und LandschaftsbauGmbH wurde als neues Mitglied aufgenommen.Mit seinem Betrieb und einemTeam von 20 Mit arbeitern fügt er sichgut ins Unternehmernetzwerk ein.
www.galabau-becker.de

Ebenfalls neu im Netzwerk begrüßen wir Gärtnermeister Oliver Fink von der Garten Baumschule Becker. Mit ihm gewinnt das Netzwerk den Spezialisten für Beratung, Vertrieb und Pflege rund um das Thema der Gartenbepflanzung.
www.gartenbaumschule-becker.de


Praktikum gesucht? Das BOBtikum!

Du bist bald mit der Schule fertig und Dir fehlt noch der Durchblick, was Du später mal beruflich machen möchtest? Wir bieten: 3 Praktika in 3 Betrieben!

www.bobtikum.de

Aktuelles aus den anderen Unternehmen

Best of Bergisch das Unternehmernetzwerk e.V.
c/o Daniel Ruhfus
Hauptstraße 293
51465 Bergisch Gladbach
Telefon 02202.966990
info@ best-of-bergisch.de
www.best-of-bergisch.de


Die NOWAK GmbH sucht zur Verstärkung einen weitereren Kundendienst-
Monteur. www.haustechnik-nowak.de

Kraus Elektro-Service sucht zur Teamverstärkung ab sofort neue
Elektroinstallateure. www.kraus-elektro-service.com

Malermeister Kaufmann sucht für seinen Betrieb Mitarbeiter, die Lust
auf neue Erfahrungen haben! www.malermeister-kaufmann.de

Sign Factory Werbetechnik fördert Existenzgründer. Bis zu 20% Nachlass
für Start Up Unternehmen. Anfragen unter dem Kennwort „StartUp-20“ bis
zum 20.12.2018 an: info@signfactory.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

„Die Kraft des Glaubens“

STADTGESPRÄCH. Pfingsten gilt als das Geburtsfest der Kirche. Doch es gibt Probleme bei den Kirchen: Eine aktuelle Studie der Uni Freiburg prognostiziert den beiden großen christlichen Kirchen bis 2060 ein Rückgang der Gläubigen um 50 Prozent. Ein Stadtgespräch mit Pfarrer Thomas Werner und Pastor Norbert Hörter:mehr Informationen

Aktuell

Das Kleefeld klingt und swingt

An der Realschule Kleefeld ist die musische Ausbildung fester Bestandteil des pädagogischen Konzepts. Am 28. und 29. Juni ist das bei den großen Schulkonzerten zu erleben. Der Eintritt ist frei. mehr Informationen

Aktuell

Durch Altersvorsorge schon in jungen Jahren sparen

STEUERTIPP. Die Kosten der Altersvorsorge können steuerlich geltend gemacht werden.mehr Informationen

Finanzen + Handwerk

Wenn Technik fasziniert

Technik sehen, verstehen und erleben. Spannend, interaktiv und überraschend. Mit dieser Formel geht die „Nacht der Technik“ in ihre siebte Auflage. 52 teilnehmende Unternehmen und Aussteller aus Bergisch Gladbach und Köln laden am 28. Juni 2019 zum Blick in ihre technischen Betriebe und Labore und hinter die Kulissen ihrer täglichen Anwendungen ein.mehr Informationen

Finanzen + Handwerk

Dieser Sommer ist nichts für Langweiler

NACHGEFRAGT. Freizeit ist mitunter kostbar und daher viel zu schade, um sie allein, am Smartphone oder vor dem Fernseher zu vergeuden. Wie Sie die Feiertage zu Fronleichnam und Pfingsten, lange Wochenenden sowie die anstehenden Sommerferien mit Kind und Kegel zu einem Erlebnis machen, verraten Ihnen unsere Experten aus der Region.mehr Informationen

Finanzen + Handwerk

Die Meister für Böden feiern Jubiläum

Das Familienunternehmen Schneppensiefen ist seit über 50 Jahren mit Bodenbelägen und Parkettböden erfolgreich. Nun feiert das Unternehmen einen runden Geburtstag und die Kunden gehen dabei nicht leer aus.mehr Informationen