Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

GL KOMPAKT September 2016

30 GL KOMPAKT September 2016 Gäste, außerdem gibt es ein ausgewähltes Gastro-Angebot und zahlreiche Mitmach- aktionen für Kinder. Die IBH Bensberg präsentiert zum Herbstfest zusammen mit der Bensberger Bank und der Kreisspar- kasse Köln die neugestalteten Bensberger Geschenkgutscheine. Der Stand befindet sich an der Naturbühne. Dort gibt es eine begrenzte Zahl an Gutscheinen mit einem Rabatt von 10 Prozent. KP BENSBERG BENSBERG BOCKENBERG LÜCKERATH BOCKENBERG BOCKENBERG KAULE LÜCKERATH LÜCKERATH MOITZFELD RANDNOTIZEN HERKENRATH LIVE-MUSIK IM MEDITERANA 03.09. Mike Quabeck (Gitarre) 16 Uhr 07.09. González (Música Latina) 15 Uhr 09.09. Uta Deilmann (Harfe) 16 Uhr 10.09. Mike Quabeck (Gitarre) 16 Uhr 18.09. González (Música Latina) 15 Uhr 19.09. Kai Otten (Gitarre) 16 Uhr 21.09. González (Música Latina) 15 Uhr 23.09. Aiyana Kanti (Hang) 15 Uhr 25.09. Uta Deilmann (Harfe) 15 Uhr 26.09. González (Música Latina) 15 Uhr 29.09. Kai Otten (Gitarre) 16 Uhr (Kurzfristige Änderungen vorbehalten) Mediterana, Saaler Mühle 1 51429 Bergisch Gladbach OPEN-AIR-KONZERT Am Sonntag, den 4. September 2016, findet um 16 Uhr das Konzert „Musik pur. Spielfreude pur.“ auf dem Bergischen Balkon der Thomas- Morus-Akademie statt. Der Eintritt ist frei Anmeldungen und Informationen unter 02204 408472 oder Akademie@tma-bensberg.de KLANGVOLLE SONNTAGE Am 11. September um 11 Uhr im Raum „Vier Jahreszeiten“ in der ServiceResidenz Schloss Bensberg: Ida Bieler (Violine und Viola), Nicolai Pfeffer (Klarinette) und James Maddox (Klavier) mit Werken von Igor Strawinsky und Wolfgang Amadeus Mozart. Kartenvorverkauf an der Rezeption, Im Schlosspark 10, 51429 Bergisch Gladbach. Infos: www.schlossbensberg.de AUF DEN SPUREN VON BATMAN Beobachtung und Austausch über die spannende Welt der Fledermäuse. Am 22. September lädt die Biologische Station Rhein-Berg in der Dämmerung (ab 20.45 Uhr) unter der Leitung von Tobias Mika zum Programm „Lautlose Jagd – auf den Spuren von Batman“ am Bensberger See ein. Anmeldung unter 02205 949894-0 WELTKINDERTAG Im Wohnpark Bensberg findet am Samstag, den 17. September ab 13 Uhr der städtische Weltkindertag unter den Motto „Kindern ein Zuhause geben“ statt – mit Attraktionen, Spiel- und Mitmachaktionen, Bühnenpro- gramm und Infomarkt. EINBLICKE INS HANDWERK Im Bergischen Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe, Burggraben 9 – 21, kann am 7. September von 10 – 12 Uhr alte Handwerks- kunst live miterlebt werden. Weitere Termine finden in der Regel mittwochs statt, in Ausnah- mefällen donnerstags. Mehr Infos unter www.bergisches-museum.de sind stolz, dass wir diese Tradition weiter- führen können“, freut sich Patt und Jonge- bloed ergänzt: „Bei dem Jubiläum wird einem bewusst, welche Bedeutung das Unter- nehmen für Bensberg hat.“ KP M it herbstlichem Schmuck fei- ert Bensberg am 24. und 25. September den Herbstanfang. Auch ohne verkaufsoffenen Sonntag lohnt sich der Besuch auf dem Herbstfest 2016 sicher: Vom Edelfood-Händler über Kunst- handwerker bis zu lokalen Händlern und Dienstleistern bieten insgesamt über 110 Stände ihre exklusiven Waren und Produk- te in der Schloßstraße an. Auf der Natur- bühne wartet ein attraktives Programm mit vielen regionalen Beteiligten auf die I n den USA werden Beatles-Songs von den Radiostationen boykot- tiert, weil John Lennon be- hauptet hatte, die Beatles seien populärer als Jesus. In Frankreich werden Frauen juristisch gleich- gestellt und auf den Bestsellerlisten des Jahres 1966 stehen Heinrich Bölls Erzäh- lung „Ende einer Dienstfahrt“ und Konrad Adenauers „Erinnerungen 1945 bis 1953“. Im gleichen Jahr eröffnet in Bensberg die Buchhandlung Funk. Seit 2015 wird sie von den neuen Inhaberinnen Pia Patt und Birgit Jongebloed (Foto v. l.) geführt: „Wir Herbstfest. Zwei Tage nach dem offiziellen Herbstanfang lädt die Interessen- gemeinschaft Bensberg zum Shoppen auf dem Herbstfest ein. Jubiläum. Die Buchhandlung Funk in der Bensberger Schloßstraße wurde vor 50 Jahren eröffnet und feiert in diesem Jahr Jubiläum. Schloss-Stadt schmückt sich 50 Jahre Buchhandlung Funk Foto: Helga Niekammer Bensberger Herbstfest: Samstag, 24. September und Sonntag, 25. September, jeweils 11 bis 18 Uhr. Veranstaltungsprogramm zum 50. Geburtstag in der Buchhandlung: Am 22. September spricht Michael Schikowski über „Sinn und Sinnlichkeit der Bücher“, am 5. Oktober liest Ellen Jacobi aus ihrem Krimi „Mordsüberra- schungen“ und am 20. Oktober spricht Reinhold Neven DuMont mit Reinhold Joppich über seine Ver- legerzeit (Preußische Turnhalle, Schloss Bensberg), alle Termine: Beginn 19.30 Uhr. www.buchhandlung-funk.de Foto: Rainer Lingmann Anmeldung unter 02205949894-0

Seitenübersicht