Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

GL KOMPAKT September 2016

32 GL KOMPAKT September 2016 REFRATH ALT-REFRATH REFRATH REFRATH LUSTHEIDE KIPPEKAUSEN FRANKENFORST RANDNOTIZEN winn war auch hier nicht drin und so kam das Duo in der Gruppe D nur auf den vier- ten Platz. Einzelspielerin Chloe Magee hatte eine sehr schwere Gruppe erwischt, musste ge- gen die Weltranglistenzweite Wang Yihan (China) und Karin Schnaase (Deutschland) antreten. Beide Spiele gingen an die Favo- ritinnen, Magee konnte keinen Satz für sich entscheiden. Ebenfalls aus Refrath in Rio dabei war der lange verletzte Fabian Roth. Nach zehn Monaten Verletzungspause war der deutsche Vize-Meister kurz vor Rio wieder ins Training eingestiegen und reiste als Sparringspartner für das deutsche Team an den Zucker- hut. Am 10. September beginnt die neue Bundesligasaison, da will Roth wieder mit dabei sein. KP C arla Nelte und Chloe Magee wer- den ein wenig enttäuscht von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro nach Refrath zurückkehren. Die beiden spielen Bundesliga-Badminton beim TV Refrath. Nelte war mit Johanna Goliszewski (1. BV Mülheim) im Damen- doppel in Rio an den Start gegangen, Ma- gee trat als Einzelspielerin für die Republik Irland an. Für einen Sieg hat es aber nicht gereicht. Obwohl das Doppel Nelte/Go- liszewski vor allem gegen die haushohen Favoritinnen Chang und Lee aus Korea ein starkes Spiel zeigten: Mehr als ein Satzge- TV Refrath – Ohne einen Sieg kehren die TVR-Spielerinnen Carla Nelte (Deutschland) und Chloe Magee (Irland) heim nach Refrath. Refrather Badminton-Stars bleiben in Rio ohne Punkte FORUM AM MONTAG Am 26. September um 9.30 Uhr: Bei Kostproben von selbst gebackenem Brot referiert Angela Jacobs über Getreidebestand- teile, deren Einfluss auf unsere Gesundheit und woran man gutes Brot erkennen kann. Ev. Gemeindehaus Kippekausen, Am Rittersweg 1, 51427 Bergisch Gladbach Infos erteilt: Karin-D. Witthöft, Telefon: 02204 61165 KLAVIERABEND Am Samstag, 24. September um 18 Uhr in der Internationalen Franz Liszt Akademie Refrath, Wilhelm-Klein-Straße 18-20 in 51427 Bergisch Gladbach. Aude St- Pierre (Klavier) mit Werken von: Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert. Eintritt: 15 Euro. Infos unter: www.franzliszt-akademie.de KINDERFLOHMARKT Kinderkleidung, Bücher, Spielwaren und mehr werden am Samstag, den 24. September, von 9 – 13 Uhr in der KiTa Bollerwagen, Halbenmorgen 5, 51427 Bergisch Gladbach, angeboten. Wer verkaufen möchte, kann eine Standfläche für 5 Euro pro Meter unter flohmarkt-Bollerwagen@gmx.de mieten. NACHTFLOHMARKT Am 9. September wird von 17 – 23 Uhr ein Mädelsflohmarkt im Bürgerzentrum Stein- breche, Dolmanstraße 17, 51427 Bergisch Gladbach, stattfinden. Verkaufen dürfen Mädels aller Altersgruppen. Für Kost ist in Form von Imbissständen und einer Sektbar gesorgt. Männer dürfen in der Männerbe- treuung abgegeben werden. Kontakt unter 02202 7038980 oder per E-Mail unter charlie@veedelsevent.de. Mehr Infos sowie Standmietung unter veedelsevent.de/flohmarkt TERMINE IN DER BERGISCHEN RESIDENZ • Donnerstag, 8. September 2016, 15.30 Uhr Vortrag „Kunstbetrachtung“ Dr. Klaus Hachmann beschäftigt sich mit Jacques-Louis David als politischem Historienmaler. • Dienstag 20. September und Freitag 23. September 2016, 15.30 Uhr Autorenlesung am Nachmittag Hans-Uwe Petersen liest in zwei Teilen aus seiner Erzählung „Das Haus an der Ostsee – die Geschichte einer Freund- schaft“. Telefonische Anmeldung unter: 02204 929-0 Bergische Residenz, Dolmanstraße 7, 51427 Bergisch Gladbach Chloe Magee und Carla Nelte Fabian Roth war nach Verletzungspause als Trainingspartner für das deutsche Team in Rio. Beim Bundesligaauftakt am 10. September will er wieder voll fit sein. Fotos: TV Refrath Telefon: 0220461165 022027038980 oder per E-Mail unter Telefonische Anmeldung unter: 02204929-0

Seitenübersicht