Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Leben + Geniessen
SSUCv3H4sIAAAAAAAACnRUwW7bMAy9D9g/BDo3qB27btLjThswYLsPO8gSHWuRRUOSsxVF/32UbKeaq92sR75H8onyy8cPux1ruVOCPe1ewonOSuvJecu9QkNwcbfgFowEmyIglUeruE7BlnvRGz4AgWbSOsCvMcic535y4EKxBRLcw5k0ZvAmMXf0Yz7v1kAMEoNC7DNqJfmzY3dJzE1tiH1rf4Hwjq2RudZ/hD5NSktlzu7+Kzdy4PaS1fxiJKJ9k5w/fq5T8zMY8fw2A0EPRTH+Sacg7PEmsDIDV2ILzqO4bLLLoqnKHKNV55g/9uhxQ/oOOGrIsYRWo+Dmyt2GcshmW6AVuEJwBPy2syrLkTCiUz629a7I6R9b6yonMGDYOtAwgPFbheohR3H95D3YrH/ZGlfaDczm18dsvpKAPTmxyY4K+w7R0+Xfjxvb54+4JsuqWxqLz9u/yLCyXD1hN3fo1qPK3AG7/KbhhvTJ8EkqTF7LFQXXIaFKio1WCVrqhIa+j693pQmcjLdhZdmttEYceUtjPO060oQV77lzlC5XPCkk6F+BQ1LHoI8zLqpM0gsPR1qZ8lQfmrp5qOuiLopqSZj/Cr0indjOKhT9VTIdXYUOWCdl19QV7I9tJfY1HOv96dR0e949QtMdymPT1GTh618AAAD//wMA19lSDt8EAAA=

Kann ich den Urlaub aus Angst vor Corona stornieren?

Rechte auf Reisen. Flug annulliert, Kakerlaken im Hotel, Zugverspätung. Es gibt viele Gründe, warum die Reise zum Ärgernis wird. Und das Coronavirus macht Urlaubspläne zunichte. GL KOMPAKT gibt Tipps und informiert über Rechte.

VON CARMEN SADOWSKI

Flug verspätet oder annulliert? Mit der Flugärger-App der Verbraucherzentrale können Reisende Ansprüche kostenlos berechnen und bei der Airline geltend machen. Je nach Länge der Flugstrecke erhalten sie bei Verspätungen über drei Stunden und bei Annullierungen zwischen 250 und 600 Euro.

Der Zug kommt zu spät am Ziel an. Dann muss die Bahn laut EU-Fahrgastverordnung die Kunden entschädigen, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Bei 60 Minuten Verspätung besteht Anspruch auf 25 Prozent Erstattung, bei mehr als 120 Minuten sind es 50 Prozent. Wichtig: Am Bahnhof eine Verspätungsbescheinigung ausstellen lassen. Damit kann die Reise im Internet oder Servicecenter reklamiert werden.

Falsche Versprechung. „Direkt am Strand gelegen“: Wer ein so beschriebenes Hotel bucht, darf davon ausgehen, dass er vor der Haustür im Meer schwimmen kann. Besteht jedoch ein Badeverbot, kann ein Pauschalurlauber den Reisepreis um zehn Prozent mindern, so das Amtsgericht Hannover (Az.: 515 C 7331/19).

Mängel im Hotel. Schmutziger Pool, Kakerlaken im Zimmer – bei Ärger können Pauschalurlauber den Preis mindern. Auf www.adac.de bietet der Autoclub Tipps und ein Musterschreiben, um Ansprüche geltend zu machen.

Aktuell

Angst vor dem Coronavirus. Die Reiserücktrittsversicherung springt nur ein, wenn der Urlaub wegen Krankheit abgesagt werden muss. Allein die Sorge vor einer Ansteckung reicht nicht aus. Tipp: Wer jetzt eine Reiserücktrittspolice abschließen will, sollte das Kleingedruckte lesen. Hilfreich sind Vergleiche über Portale wie Check24, Verivox oder Tests der Stiftung Warentest.

Reisen in Risikogebiete. Ein Anspruch auf Rückerstattung besteht bei einer Reisewarnung. Gerichte haben in der Vergangenheit „höhere Gewalt oder eine erhebliche Gefährdung“ anerkannt, erklärt das Auswärtige Amt. Damit gemeint sind etwa erhebliche Risiken für die menschliche Gesundheit, etwa der Ausbruch einer schweren Krankheit am Reiseziel oder Naturkatastrophen wie Erdbeben.

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

Special 20 Jahre GL KOMPAKT

Ein Einblick in die Geschichte und Köpfe, die hinter den Kulissen unseres erfolgreichen Stadtmagazins stecken.mehr Informationen

Aktuell

Fast alle Schulen zu klein – In GL muss gebaut werden

STADTGESPRÄCH. Erstmals wurde in Bergisch Gladbach ein Integrierter Schulentwicklungs- und Jugendhilfeplan für den Primarbereich (die ersten vier Schuljahre in der Grundschule oder bereits in der Förderschule) aufgelegt. Er beinhaltet Bestand und Bedarf bis 2025. Er soll als Grundlage für die weiteren Beratungen zur Entwicklung der Offenen Ganztagsgrundschulen dienen. mehr Informationen

Aktuell

#Corona update 2

STEUERTIPP. Zum Konjunkturpaket und der Kfz-Steuer:mehr Informationen

Leben + Geniessen

Gewinspiel Sommer 2020

Wir verlosen: 1 x 50€ Gutschein, 10 x 2 Pakete Gladbacher à 4 Stückmehr Informationen

Leben + Geniessen

„Macht weiter so!“

Der Papiermacher gratuliert in dieser Ausgabe zu einem ganz besonderen Jubiläum.mehr Informationen

Leben + Geniessen

Die Beeren sind los

So schmeckt der Sommer. Heute schon ein Körbchen Beeren verputzt? Es gibt mindestens fünf gute Gründe, sich den Tag mit den roten Früchtchen zu versüßen. mehr Informationen