Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Leben + Geniessen

Kunterbunt, gesund, ab in den Mund

Mit dem Sommer kommt die Lust auf Gerichte, die erfrischen und nicht schwer im Magen liegen. Kulinarische Inspirationen gefällig? Bitte schön, hier kommen Schüsselglück und Powerfrüchte.

VON CARMEN SADOWSKI

Alle lieben Bowls

Die bunten Schüsseln sind voll im Trend. Wer hat‘s erfunden? Die Amerikaner! Sie kamen auf die Idee, Schälchen nach dem Baukastenprinzip mit knackigen Zutaten zu bestücken und mit einem Dressing zu servieren.

Rezeptidee: Eine Süßkartoffel-Bowl. So geht‘s: 150 g Linsen in kochendem Wasser 20 Minuten garen, würzen. 400 g Süßkartoffeln und drei rote Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden. Beides mit Knoblauch, Salz, etwas Olivenöl und Kreuzkümmel mischen, auf einem Backblech bei 200 Grad 20 Minuten backen.

200 g Hähnchenfilet (für Veganer: Tofu) in Stücke schneiden, in der Pfanne in Olivenöl auf beiden Seiten je 4 Minuten braten, würzen. 4 Kirschtomaten etwa 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit auf das Blech legen. Eine Rolle Ziegenweichkäse in Scheiben schneiden, mit Thymian und Honig würzen und ebenfalls im Ofen 4 Minuten backen. Alles zusammen mit etwas Rucola in einer Schüssel anrichten. Das i-Tüpfelchen ist eine Vinaigrette aus Sesamöl und Weißweinessig.

Kleine Beeren ganz groß

Sie sind winzig klein, aber haben es in sich. Jetzt im Sommer ist der Tisch reich gedeckt mit den Powerfrüchtchen. Schon gewusst? Blaubeeren gelten als das neue Superfood, denn sie liefern im Vergleich mit anderen Obstsorten mit Abstand die meisten Antioxidantien. Himbeeren wiederum sind gut für das Immunsystem und können sogar Blutzucker senken. Wegen ihrer kurzen Haltbarkeit sollte man sie kurz nach dem Kauf schon essen.

Als echte Vitaminbombe kommt die beliebteste Frucht des Sommers daher. Tatsächlich stellen Erdbeeren mit ihrem hohen Vitamin-C-Gehalt sogar Zitronen oder Kiwis in den Schatten. Die rote Frucht war schon in der Antike wegen ihrer Heilwirkung bei Leber- und Gallenleiden beliebt. Vorsichtig beim Verzehr müssen allerdings Birkenpollenallergiker und Menschen mit einer Histaminunverträglichkeit sein.

Kulinarische Europareise

Der Sommer ist die ideale Zeit für mediterrane Kost. Ein Klassiker ist der griechische Bauernsalat. In seiner Heimat kommt der Choriatiki mit Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Oliven und Schafskäse daher, aber nie mit Blattsalaten wie oftmals hierzulande. Angerichtet wird mit Olivenöl und Zitrone statt Essig.

Mit einem Gruß aus bella Italia kommen Capellini mit Pecorini-Tomatensugo auf den Tisch. So wird‘s gemacht: Eine gehackte Gemüsezwiebel in Olivenöl in der Pfanne anschmoren. Ein Kilo in kleine Stücke geschnittene Fleischtomaten und eine angedrückte Knoblauchzehe zufügen. Mit Peperoncini (getrockneten Chilischoten), Salz und Pfeffer würzen. 500 g Capellini in Salzwasser etwa 3 Minuten kochen, abschütten und mit der Tomatensoße vermengen. Großzügig mit geriebenem Pecorino bestreuen.

Spanische Gazpacho kennt jeder. Doch schon mal kalte Basilikum-Suppe probiert? So schnell ist sie gemacht: Die Blätter eines Töpfchens Basilikum mit 2 gehackten Frühlingszwiebeln, 400 ml Dickmilch und 2 EL Zitronensaft fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig.

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

Sirenen können auch heute noch Leben retten

STADTGESPRÄCH. Dem Klang der Sirenen konnte schon in der Antike niemand entkommen. Seefahrer wurden vom Gesang der Sirenen angelockt und starben dann auf deren Insel. Lediglich
Orpheus und Odysseus konnten diese Fabelwesen aus der griechischen Mythologie überlisten … was Sirenen heutzutage bewirken, erzählt Elmar Schneiders von der Feuerwehr Bergisch Gladbach.mehr Informationen

Aktuell

Flutkatastrophe

STEUERTIPP. Maßnahmen zur Unterstützung der Betroffenen.mehr Informationen

Aktuell

Die Sache mit dem Desinfektionsmittel

RECHTSTIPP. Fristlose Kündigung ohne Abmahnung – in diesem Fall rechtens.mehr Informationen

Leben + Geniessen

Die Saison 2021/2022 startet! Wir freuen uns auf Sie als Besucher!

BERGISCHER LÖWE. Eine neue Revue nach „Heisse Zeiten“ und „Höchste Zeit“ und „Das Sams feiert Weihnachten“ – alle weiteren Veranstaltungen auf www.bergischerloewe.de.mehr Informationen

Leben + Geniessen

Gewinnspiel September 2021

Wir verlosen 5 x 25 Euro Gutscheine von Wünsch‘s Würstchen mehr Informationen

Leben + Geniessen

Da geht doch was!

Der Papiermacher zeigt sich in dieser Folge angenehm beeindruckt bis begeistert. Worüber? Lest selbst …mehr Informationen