Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation
Stadtteile

Unverpackt-Laden in der Stadtmitte eröffnet

STADTMITTE. Einkaufen ohne Verpackung kann man ab sofort in der Innenstadt auf der Paffrather Straße – im „Büggel – bergisch unverpackt“.

Nudeln, Reis und Hülsenfrüchte, Hygieneprodukte, Reinigungs- und Waschmittel: Das bietet seit Ende Oktober der Büggel auf der Paffrather Straße 5 vollkommen ohne Verpackung an. Die Kunden dürfen sich auch auf Getreide, Müsli und Honig von Grega’s Imkerei in Engelskirchen freuen und auf Tipps für eine nachhaltigere Lebensweise. Denn die Produkte werden ja nicht ohne Grund ohne Verpackung verkauft, das spart Müll und schont Umwelt und Klima.

„Es ist mir wichtig, möglichst viele regionale und Bio-Produkte anzubieten“, sagt die Inhaberin Stefanie Marx-Bleikertz (Foto), die auch eine eigene Biozertifzierung für ihren Laden anstrebt. Sie sucht sich daher ihre Lieferanten und Kooperationspartner ganz genau aus: Eier und Rindfleisch von einem Biohof in Kürten, auch Milch, Joghurt und Quark kommen aus der Region. Darüber hinaus beinhaltet das Sortiment Mehl, Tee, Kaffee, Gewürze und spezielle Non-Food-Produkte für ein möglichst müllfreies Leben wie Flaschen, Dosen, Behältnisse, Gläser und Bambusgeschirr. Außerdem können die Kunden hier auch Cappuccino und Kaffee genießen und im Laden verweilen.

Mehr Informationen gibt es auch im Netz unter
www.bueggel-unverpackt.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

Quartiersplatz soll schöner werden

STADTGESPRÄCH. Der ehemalige „Luftkurort Bockenberg“ zählt zu den herausragenden Lagen der Stadt. Heutzutage Thomas-Morus-Akademie und Grandhotel Schloss Bensberg, Emilienhöhe und Vinzenz-Pallotti-Hospital einerseits, Wohnpark Bensberg in der Giselbert- und Reginharstraße andererseits. Und genau hier liegt der Quartiersplatz. Viel Grün, Bäume, Bänke, Hügel, Wiese und Wald – das alles soll noch schöner werden.mehr Informationen

Aktuell

Werbungskosten Teil II

STEUERTIPP. Was können Arbeitnehmer von der Steuer absetzen.mehr Informationen

Aktuell

Bergisch Gladbach wird digital

Aktuelles. Die Pandemie wirkt als Hemmnis, als Bremse für die Gesellschaft. Aber sie bringt auch Dinge voran: zum Beispiel das Tempo, mit dem unsere Kommunikation digitaler wird. Hier sind einige Beispiele.mehr Informationen

Stadtteile

Museumshonig: Neuer Jahrgang am Start

BENSBERG. Es summt und brummt wieder ganz mächtig auf dem Gelände des Bergischen Museums. Die Bienen sind unterwegs und sorgen für den zweiten Museumshonig-Jahrgang.mehr Informationen

Stadtteile

Wanderwege in Schuss gebracht

PAFFRATH/HEIDKAMP. Die Stadt Bergisch Gladbach hat die Wander-Infrastruktur auf Vordermann gebracht – mit neuen Brücken, neuen Infotafeln und ausgebesserten Wegen.mehr Informationen

Stadtteile

Die Kette e. V. macht Digitalisierungssprung

STADTMITTE. Beschleunigt durch Corona und realisiert durch erfolgreiche Förderanträge macht der Verein Die Kette e. V. einen gewaltigen Sprung in der Digitalisierung von Angeboten. mehr Informationen